Anfragen
Newsletter abonnieren

Urlaub in Völs am Schlern

Galeriemodus

Inhalte ausblenden

Dolomitenurlaub im Frühling – Blütenpracht in Völs am Schlern

Im Frühling empfängt Sie die Dolmitenregion im Naturpark Schlern-Rosengarten mit einem Blütentraum. Unzählige Obstbäume stehen an den Hängen des Weilers Völser Aicha in voller Blüte, während sich auf den Berggipfeln noch die letzten Schneereste halten. Die Almen erstrahlen in zartem Grün und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen laden zum Wandern und Radfahren ein. Im Frühling verlassen die Kühe in Südtirol ihre Winterquartiere, um den Sommer auf den saftigen Almwiesen in den Bergen zu verbringen. Auf der größten Hochalm Europas öffnet der Running Park Seiser Alm seine Tore und zieht Aktivurlauber und Outdoor-Enthusiasten aus der gesamten Region an. Besonders reizvoll ist eine Wanderung auf dem Oachner Höfeweg, der unmittelbar am Prackfolerhof vorbeiführt. Auf dem Ausflug passieren Sie, kleine Bergkapellen, alte Gehöfte und prächtige Bildstöcke.

Dolomitenurlaub im Frühling – Blütenpracht in Völs am Schlern

Naturgenuss und Events im Frühling

Das Frühjahr steht in der Dolomitenregion am Schlern ganz im Zeichen des Mittelalters. Ritterfestspiele und mittelalterliche Märkte finden hinter den historischen Mauern der Trostburg und von Schloss Prösels statt. Im späten Frühling lockt der traditionelle Oswald von Wolkenstein Ritt Besucher aus allen Landesteilen an. Das größte Reitsportevent Südtirols wird alljährlich im Gedenken an den mittelalterlichen Minnesänger veranstaltet. Die Südtiroler Hauptstadt Bozen lädt zu einer Shopping-Tour im mittelalterlichen Stadtkern ein und ein Ausflug in die Kurstadt Meran entführt Sie in die blühende und duftende Welt exotischer Pflanzen in den botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff.

Naturgenuss und Events im Frühling

Galeriemodus

Inhalte einblenden