Anfragen
Newsletter abonnieren

Urlaub in Völs am Schlern

Galeriemodus

Inhalte ausblenden

Herbsturlaub an der Seiser Alm/Südtirol – Farbenpracht in den Dolomiten

Der Herbst verwandelt die Dolomitenregion am Schlern in eine farbenprächtige Landschaft. Karminrot, Honiggelb und Kastanienbraun leuchtet das Laub an den Bäumen und das tiefe Grün der Nadelwälder sorgt für eindrucksvolle Kontraste. An den Weinstöcken rund um den Prackfolerhof und den Schlosshof reifen die Trauben und die Apfelernte hat begonnen. In dieser Jahreszeit sind Wanderungen auf der Seiser Alm besonders reizvoll. Geführte Ausflüge führen zu den Hexensesseln in Kastelruth und zu den Hexenbänken am Puflatsch. Unterwegs laden urige Hof- und Buschenschänken zum Törggelen ein und verwöhnen Sie mit deftigen Südtiroler Spezialitäten und dem jungen Wein der aktuellen Saison.

Herbsturlaub an der Seiser Alm/Südtirol – Farbenpracht in den Dolomiten

Genießerwochen im Herbsturlaub an der Seiser Alm/Südtirol

Der Südtiroler Herbst ist eine Zeit der Gaumenfreuden. Das Törggelen ist ein alter Brauch, der alljährlich nach der Trauben- und Obsternte zelebriert wird. Buschen- und Hofschänken öffnen ihre Tore für die Gäste und servieren Ihnen herzhafte Schlutzkrapfen, deftige Schlachtplatten, süsse Völser Krapfen und jungen Wein. Es duftet verführerisch nach gerösteten Kastanien und frischem Apfelsaft. Wer es süßer mag, kommt bei den Strudelwochen und beim VölserKuchlkastel auf seine Kosten. Ausflüge im Herbst führen Sie in das Ötzimuseum in der Südtiroler Landeshauptstadt Bozen, in das Heimatmuseum in Steinegg und auf das mittelalterliche Schloss Prösels, das gegenüber dem Schlosshof liegt.

Genießerwochen im Herbsturlaub an der Seiser Alm/Südtirol

Galeriemodus

Inhalte einblenden